Vom 12. Dezember 2009 bis 23. Januar 2010. Erweiterte bis zum 7. Februar

favoleUna mostra dedicata alle favole e ai miti e alla loro evoluzione, dal mondo classico a quello della comunicazione. Un percorso espositivo dedicato ad adulti e bambini in cui si potrà scoprire l’evoluzione del racconto fantastico secondo tre grandi tappe storiografiche: la favola ascoltata, la favola letta, la favola guardata.  Dai miti e leggende (Amore e Psyche, Narciso, e altri), le grandi epopee (Odissea) attraverso la tradizione orale che dall'antichità, in autori come Fedro ed Esopo, o come per l'apologo di Menemio Agrippa, giunge nel corso dei secoli alle prime raccolte scritte della grande tradizione popolare europea del XVIII secolo.

Da lì si prosegue fino ai nostri giorni per concludersi nelle anti-favole contemporanee dei film di animazione (Shrek, Monsters Inc, Nemo, Shark Tale ecc)  e i film di fantasy (Signore degli anelli, Harry Potter ecc). Un grande viaggio attraverso il tempo rappresentato in immagini, testi didattici, ricostruzioni ambientali, installazioni multimediali. Si rivivranno così le atmosfere del mondo antico, la stanza dei fratelli Grimm, un immaginario laboratorio per cartoni animati della Walt Disney, e infine un ambiente in cui attraverso la tecnologia chroma key, per gli effetti speciali, i bambini possono calarsi negli scenari fantastici del mondo dell’animazione. Un grande “racconto dei racconti” fantastici che è custode di una millenaria saggezza popolare dell’umanità, e quindi concentrazione di valori antichi nei quali oggi si continua a credere, seppure mutati nella forma e nell’espressione.

Inaugurazione: sabato 12 dicembre ore 18 
Fondazione Geiger, Sala delle Esposizioni, Corso Matteotti 47, Cecina

 

  • Pinterest

foto-evento-DE

video-evento-DE

rassegna-stampa-evento-DE

elenco-mostre-DE

ACHTUNG! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Weiterlesen

Ich mochte
Navigationsdaten - Log-Dateien
Die Computersysteme und Anwendungen für den Betrieb dieser Website sammelt, während ihres normalen Betriebs gewidmet, einige Daten (deren Übertragung in die Kommunikationsprotokolle des Internets) wird nicht mit den Nutzern direkt identifizierbare verbunden. Zu den gesammelten Daten gehören die IP-Adressen und Domain-Namen der Computer von Benutzern verwendet werden, die auf der Website, URI (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage anschließen, wird das Verfahren verwendet werden, um den Absenden Anfrage an den Server, die Größe der Datei in der Antwort, der numerische Code, den Status der Antwort vom Server (erfolgreich, Fehler, etc. ..) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und der Computerumgebung durch den Benutzer verwendet, gegeben. Diese Daten werden für die Zeit, für den alleinigen Zweck der Erlangung anonyme statistische Informationen auf der Website unbedingt notwendig ist und auf seine einwandfreie Funktion überprüfen verarbeitet.

Daten, die freiwillig
Die freiwilligen und explizite E-Mails an die in den verschiedenen Kanälen für den Zugang zu dieser Website und der Zusammenstellung der "Form" (elektronische Formulare) speziell angegebenen Adressen beinhalten die nachfolgenden Erwerb des Absenders und Daten / Benutzer benötigt reagieren auf Anfragen und / oder geben Sie die angeforderten Service. Spezifische Informationen und Hinweise finden oder auf Web-Seiten zu bestimmten Dienstleistungen auf Anfrage gewidmet angezeigt werden.

Cookies
Sind nicht in irgendeiner Weise Computertechnik für die direkte Übernahme von persönlichen Identifikationsdaten verwendet werden. DIE SOG Session-Cookies, sobald die Verbindung mit der Website ist nicht erhalten.
Unsere Computer-Systeme verwenden keine:
- Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übertragen
- Permanente Cookies jeglicher Art