Giochi, Giocattoli, Giocatori

Die neue Ausstellung der Kulturstiftung Hermann Geiger mit dem Titel Spiele, Spielzeuge, Spieler („Giochi, giocattoli, giocatori“) nimmt die Besucher mit auf einen Rundgang durch die Geschichte des Spielens und der Spielzeuge. Deren Entwicklung erreichte im frühen 20. Jahrhundert einen Höhepunkt. In acht Abteilungen, die unterschiedliche Arten des Spiels präsentieren, zeichnet die Ausstellung, diese Entwicklung nach: Baukästen und Modellbau, Spiele der Antike, Denk- und Logikspiele, Gesellschaftsspiele, Rollenspiele, Spiele der Siebziger- und Achtzigerjahre, die Welt des Videospiels, die großen Salonspiele und Spiele für draußen.

Letztere sind trotz, oder gerade wegen, ihrer Einfachheit genauso wertvoll wie seltene Sammlerspielzeuge, weil bei ihnen das Spielen selbst im Mittelpunkt steht und damit die Entwicklung von Fantasie und Kreativität. Geschichtliche Nachforschungen haben erwiesen, dass die Kinder des Altertums ganz ähnlich unseren Kindern heute spielten und auch die Spielzeuge annähernd die gleichen geblieben sind. Kreisel, Gruppenspiele und Zinnsoldaten hat es auch vor vielen Jahrhunderten schon gegeben.

Klassische Spielzeuge wie Bauklötze oder die italienische „Ruzzola“ (ein kleines Rad aus Holz, das durch die Gegend gerollt wird) und sogar das Kegeln entstammen einer mehr als tausend Jahre alten Tradition. Der statische und dynamische Modellbau, von seinen Anfängen bis zum heutigen Lego und Meccano: alle diese Spiele und Spielzeuge haben einen langen Weg zurückgelegt, der sie durch Paläste und Hütten geführt hat und auf dem sie ganze Epochen und Kulturen haben vorüberziehen sehen.

Spielen ist Quell von Freude, Wachstum und Entwicklung, und der beste Anreiz für jede Art von Tätigkeit. Jüngste Studien haben gezeigt: je mehr Zeit wir aufs Spielen verwenden, desto wohler fühlen wir uns, desto höher ist unsere Leistungsfähigkeit, und desto besser funktionieren unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Spielzeuge und ihr Gebrauch verhelfen dem Menschen zu Schaffenskraft.

Alessandro Schiavetti, künstlerischer Leiter der Geiger-Stiftung, ist Kurator dieser Ausstellung, die zu einem Rundgang durch die Welt der Fantasie einlädt. Sie blickt auf die kreativen Höhepunkte des herkömmlichen Spiels zurück und kommt schließlich im Multimediazeitalter der Videospiele an. Ausgestellt werden einmalige Spielzeuge aus naher und ferner Vergangenheit, aus allen Ecken Italiens, aus Museen und Privatsammlungen. Mit ihrer umsichtigen Auswahl von Exponaten aus der Geschichte des Spiels fordert die Ausstellung das kollektive Gedächtnis heraus und arbeitet die moralische Botschaft heraus, die sich in der Maxime vom „korrekten Vergnügen“ verbirgt.

Spiele, Spielzeuge, Spieler
Vom 8. Dezember 2012 bis zum 27. Januar 2013
Hermann Geiger Kulturstiftung
Ausstellungshalle, Piazza Guerrazzi 32, Cecina (Li)
Öffnungszeiten: täglich von 16 bis 20 Uhr - Eintritt frei

Fotogalerie

Video

Katalog

Catalogo Mostra

pdf button Toscana tascabile - gennaio 2013

pdf button Mostra giochi - La nazione - 27 gennaio 2013

pdf button Mostra giochi - La nazione - 25 gennaio 2013

pdf button Mostra giochi - Il tirreno - gioved 24 gennaio

pdf button Mostra giochi - La nazione - 24 gennaio 2013

pdf button Mostra giochi - La nazione - 20 gennaio

pdf button Mostra giochi - La nazione - 17 gennaio

pdf button Mostra giochi - Quotidiano Nazionale - 17 gennaio

pdf button Mostra giochi - Il Tirreno - 6 gennaio

pdf button Mostra giochi - La nazione Livorno - 11 gennaio

pdf button Mostra giochi - Tirreno 10 gennaio

pdf button Mostra giochi - La nazione Livorno - 10 gennaio

pdf button Fondazione Geiger Cecina - Giochi giocattoli giocatori Il tirreno 27 12 12

pdf button Il fantastico mondo dei giocattoli in mostra a Cecina - Aise

pdf button Mostra giochi - La nazione Livorno - 2 gennaio 2013

pdf button Mostra giochi - Repubblica 31 dicembre

pdf button Mostra giochi - Repubblica 23 dicembre

pdf button Mostra giochi - La nazione 23 dicembre 1

pdf button Mostra giochi . La nazione 23 dicembre 2

pdf button Mostra giochi - Firenze spettacolo dicembre

pdf button Mostra giochi Nazione Livorno 12 dicembre

pdf button Cecina: la Fondazione Geiger rende omaggio al mondo dei giochi con una grande mostra - GoNews

pdf button Giorno e notte week end - Firenze - Repubblica

pdf button Successo per l'apertura della mostra del gioco a Cecina - Corriere Etrusco

pdf button Mostra giochi - Tirreno - 8 dicembre

pdf button Mostra giochi - Corriere fiorentino - 8 dicembre

pdf button Mostra giochi - Nazione Li 8 dicembre

pdf button Mostra giochi - Tirreno - 7 dicembre

pdf button Mostra giochi - Nazione Livorno - 7 dicembre

pdf button L'espresso - venerd 7 dicembre

pdf button Toscana Tascabile dicembre

pdf button Mostra giochi - Tirreno 6 dicembre

pdf button Mostra giochi - Nazione - Resto del Carlino - Giorno - 5 dicembre

pdf button Mostra giochi - Il Tirreno - 4 dicembre

pdf button Mostra giochi - Tirreno 4 dicembre regionale

pdf button Mostra giochi - Il Tirreno 2 dicembre Cecina

pdf button Mostra giochi - Corriere fiorentino - 2 dicembre

pdf button Mostra giochi - Repubblica nazionale - 1 dicembre

pdf  Viaggi di Repubblica - 28 novembre - Mostra giochi

0
0
0
s2smodern

Newsletter abonnieren

AUSSTELLUNGEN

Diese Website verwendet "Cookies", um das Surfen durch Benutzer zu erleichtern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie zu. Weiterlesen

Ich mochte